Deutsch
Suche:


Geschichte

Rien Stas wird als selbstständiger Handwerker Anfang der 90er Jahre gebeten, Kunstwerke aufzuhängen. Er befasst sich eingehend mit den bestehenden Bilder-Aufhängesystemen und kommt schon bald zu dem Schluss, dass er es selbst besser kann.

1995 gründet Rien zusammen mit seinem Bruder André STAS picture hanging systems. Rien beschäftigt sich mit der Entwicklung und André kümmert sich um die allgemeine Geschäftsführung. Das Sortiment wächst schnell und die Innovationen auf dem Gebiet der Bilder-Aufhängesystemen entsprechen offensichtlich einem Bedarf auf dem Markt, denn sie haben von Anfang an großen Erfolg! Die Philosophie hinter der Innovationstätigkeit von STAS: Für jede Situation eine passende Lösung. 

Die durchdachten Aufhängesysteme sind häufig patentiert und STAS wird mit diversen Preisen ausgezeichnet. STAS ist nicht nur in den Niederlanden erfolgreich, sondern macht sich auch weltweit einen Namen und exportiert seine Produkte in mehr als 50 Länder auf der ganzen Welt! STAS ist inzwischen dank unserer Abnehmer stark gewachsen. und wird auch in Zukunft weiterhin innovativ tätig sein!

Rien Stas & André Stas